Über die Abteilung

Forschung und Lehre der Abteilung betreffen Themen der diskreten Mathematik, die für die Informatik relevant sind.

In der Forschung werden sowohl grundlagenbezogene Arbeiten in der Gruppentheorie und Designtheorie durchgeführt als auch deren Anwendungen in der Theorie der formalen Sprachen, Kryptologie und Codierungstheorie untersucht.

In der Lehre werden neben einführenden Mathematikkursen für alle Informatikstudiengänge Veranstaltungen zur Kryptologie, Codierungstheorie und weiteren Anwendungen der diskreten Mathematik in der Informatik angeboten. In den genannten Bereichen werden auch Themen für Studien-, Bachelor-, Master-, Diplom- und Zulassungsarbeiten sowie Dissertationen vergeben.